Drop
Monarch
Häufig gestellte Fragen

Wenn der Partner stirbt: der letzte Abschied

Irmgard B., 61 Jahre, aus Simmerath, fragt danach, ob es auch Hilfe beim Paartherapeuten gibt, wenn einer der Partner stirbt.

Oft werde ich gefragt, wieso ich mich als Paartherapeut auch mit dem Thema "Sterben" beschäftige. Die Antwort ist einfach: wenn nämlich der Mensch, mit dem ich mein ganzes Leben - oder einen wichtigen Teil davon - verbracht habe, stirbt, stirbt auch meine Partnerschaft mit diesem Menschen.
Insofern gehört es auch zu meinen Aufgaben als Paartherapeut, den Paaren auf diesem Weg des unausweichlichen Abschieds zur Seite zu stehen und mit ihnen Wege zu erarbeiten
- wie das Paar gemeinsam mit der Endgültigkeit des Geschehens umgehen kann
- wie der Abschied vom Partner - beiderseitig - zu einem Teil des gemeinsamen Lebens wird
- wie nach einem plötzlichen Tod des Partners das zerissene Herz die Möglichkeit bekommt, wieder zusammen zu wachsen.
- wie der hinterbliebene Partner den Verstorbenen zu einem Teil seines weiteren Lebens werden lassen kann.

Monarch