Drop
Monarch
Häufig gestellte Fragen

Urlaubszeit = Beziehungsstress ? Nein Danke !!

Ulla u. Heinz K., 43 u. 48 Jahre, aus Stolberg: „Jedes Jahr ist es das Selbe: kaum sind wir im Urlaub, gibt es Stress in der Familie. Wie können wir das verhindern?“

Lange schon freut man sich schon auf den – oft einzigen – Urlaub im Jahr. Für viele Paare und Familien bedeutet das aber auch mehr Stress: Rangeleien, unterschiedliche Interessen und ein großer Erwartungsdruck schafft schnell eine Atmosphäre, die einer schönen gemeinsamen Zeit im Wege steht.

Meine wichtigsten Tipps als Paartherapeut für angehende Urlauber lauten daher:

  1. Erwartungen unterschiedlicher Art: setzen Sie sich mit Ihren Lieben 2 Wochen vor dem Urlaub hin und schreiben alle Erwartungen und Urlaubswünsche – ohne Wertung – nacheinander auf. Ihre Aufgabe besteht nun darin gemeinsam zu überlegen, wie sich die verschiedenen Wünsche so miteinander arrangieren lassen, sodass jeder möglichst viel seiner Wünsche erfüllt bekommt und der „Zeitplan“ noch eingehalten werden kann.

  2. Werden Sie sich darüber klar, wie hoch Ihre Erwartungen sind, wie intensiv Sie sich bestimmte Aktivitäten usw. wünschen und ob sie Ihnen wirklich sooo wichtig sind. Verzichten Sie auf die nicht so wichtigen Dinge, da die gemeinsame Zeit begrenzt ist und setzen Sie aber deutliche eigene Interessen unbedingt um.

  3. Alle sind es im Alltag gewohnt, nur begrenzt Zeit miteinander zu verbringen. Im Urlaub ist das anders! Man ist fast den ganzen Tag zusammen mit dem/den Anderen. Vielen Menschen ist das auf Dauer zu viel, manche brauchen ab und an auch mal Zeit für sich alleine (auch Kinder!) – gönnen sie sich diese Zeit und planen Sie sie direkt in jeden Tagesplan mit ein.

  4. Bei unterschiedlichen Bedürfnissen ist es wichtig, sich gegenseitig die Zeit dafür auch zu gönnen.

  5. Viele Menschen brauchen im Urlaub ein paar Tage, bis sie „runtergekommen“ sind vom Alltagsstress. Wer von ihnen braucht normalerweise wie lange? Planen Sie das schon jetzt vor dem Urlaub mit ein.

 

Ich hoffe, dass diese kleinen Tipps Ihnen helfen, ein bisschen entspannter sich erholen zu können.

Viel Spaß dabei!

Monarch